Amtsanmaßung: Frau malt Zebrastreifen auf Straße

Köditz (dpa/lby) - Eine Frau hat in Köditz (Landkreis Hof) einen Zebrastreifen auf die Straße gemalt und sich dadurch Ärger mit der Polizei eingehandelt. Die Frau habe am Sonntagnachmittag mit weißer Farbe vor einem Anwesen im Ortsteil Saalenstein weiße Streifen auf die Straße gemalt, teilte die Polizei am Montag mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Köditz (dpa/lby) - Eine Frau hat in Köditz (Landkreis Hof) einen Zebrastreifen auf die Straße gemalt und sich dadurch Ärger mit der Polizei eingehandelt. Die Frau habe am Sonntagnachmittag mit weißer Farbe vor einem Anwesen im Ortsteil Saalenstein weiße Streifen auf die Straße gemalt, teilte die Polizei am Montag mit. Die 39-Jährige muss sich nun wegen Amtsanmaßung und Sachbeschädigung verantworten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren