King aus der Wundertüte

Trainer Brockmann rühmt nach 5:2 in Ingolstadt die Moral seiner Tiger-Truppe
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wertvoller Derby-Sieg in Ingolstadt: Scott King jubelte über seine beiden Tore.
Fishing 4 Wertvoller Derby-Sieg in Ingolstadt: Scott King jubelte über seine beiden Tore.

Trainer Brockmann rühmt nach 5:2 in Ingolstadt die Moral seiner Tiger-Truppe

INGOLSTADT Eigentlich ist Andreas Brockmann Cheftrainer der Nürnberger Eishockey-Profis. Momentan freilich muss sich der gebürtige Tölzer vorkommen wie der Chef-Schaffner auf der Achterbahn. Denn seine Ice Tigers gemahnen verdächtig an eine Wundertüte.

Die Playoff-Quali ist wieder in greifbare Nähe gerückt

Auf eigenem Eis werden sie in (un-)schöner Reihenfolge regelmäßig verklopft – zuletzt vier Heimpleiten hintereinander –, um auswärts mächtig aufzutrumpfen. In Ingolstadt feierten die Noris-Cracks am Samstag einen blitzsauberen 5:2 (1:0, 2:2, 2:0)-Sieg, das dritte Erfolgserlebnis in Serie in der Fremde im neuen Jahr. Die Playoff-Quali ist wieder in greifbare Nähe gerückt.

„Die Mannschaft hat gezeigt, dass eine große Moral in ihr steckt“, freute sich Brockmann. „In Unterzahl sind wir sehr kompakt gestanden. Wir haben viel umgestellt in der letzten Woche – und die Rechnung ist aufgegangen.“

Scott King mit Doppelschlag

Nur einmal gerieten die Tiger – wieder mit Michel Periard, dafür ohne den gesperrten Andre Savage – leicht ins Wanken, als Ingolstadt nach der souveränen Nürnberger 3:0-Führung (Florian Keller, Periard, Scott King) per Doppelschlag (St. Jacques, Keith) im zweiten Drittel auf 2:3 verkürzen konnten.

Im Schlussakt freilich sorgten der glänzend aufgelegte King (zwei Treffer, zwei Assists) und Brian Swanson wieder für klare Verhältnisse. Dumm nur, dass jetzt wieder drei Hausaufgaben auf die Tiger warten. Am Dienstag gegen Frankfurt, am Freitag gegen Kassel und am Sonntag gegen Düsseldorf. G. S.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren