Stadtrat Wolff: Schlaganfall!

Der Nürnberger Grünen-Stadtrat Jürgen Wolff (67) hat einen Schlaganfall erlitten - sein Zustand ist stabil.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der Schwächeanfall entpuppte sich als Schlaganfall: Jürgen Wolff.
bayernpress.com Der Schwächeanfall entpuppte sich als Schlaganfall: Jürgen Wolff.

NÜRNBERG - Der Nürnberger Grünen-Stadtrat Jürgen Wolff (67) hat einen Schlaganfall erlitten - sein Zustand ist stabil.

Der Kommunalpolitiker, der seit 1972 dem Stadtparlament angehört, wurde nach einem Schwächeanfall am Montag von seinem Hausarzt ins Klinikum eingewiesen, wo die tatsächliche Diagnose gestellt wurde.

Wie aus Jürgen Wolffs Umgebung verlautet, befindet er sich „den Umständen entsprechend“ in einem stabilen Zustand und muss derzeit nicht operiert werden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren