Goldregen für die fränkischen Top-Winzer

Die zehn besten Weingüter des Jahres 2010 wurden jetzt in Nürnberg ausgezeichnet
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Zwei Experten des Frankenweins: Nürnbergs OB Ulrich Maly und Weinkönigin Melanie Unsleber.
bayernpress.com Zwei Experten des Frankenweins: Nürnbergs OB Ulrich Maly und Weinkönigin Melanie Unsleber.

Die zehn besten Weingüter des Jahres 2010 wurden jetzt in Nürnberg ausgezeichnet

NÜRNBERG Weingutsleiter Georg Hünnerkopf schwimmt in Gold: Der Rebensaft-Experte vom „Weingut Graf von Schönborn“ auf Schloss Hallburg bei Volkach wurde beim internationalen Wettbewerb „Decanter World Wine Awards 2010“ (in den Londoner Docklands) als erfolgreichstes Weingut mit drei Goldmedaillen ausgezeichnet. Gleichzeitig wählten Experten des Fränkischen Weinbauverbandes das Volkacher Adels-Weingut bei dem zum siebten Mal veranstalteten Wettbewerb „Best of Gold“ in die Gruppe der „zehn besten Weingüter des Jahres 2010“. Die zehn Preisträger wurden jetzt im Neuen Museum Nürnberg ausgezeichnet.

Unter den Jahresgewinnern 2010 tauchten berühmte fränkische Winzer auf: Rotwein-Papst Rudolf Fürst aus Bürgstadt, Weißwein-Kaiser Horst Sauer aus Volkach-Escherndorf, aber auch (noch) unbekannte Winzer gehören zu den zehn Allerbesten: Wilhelm Arnold aus Randersacker („2009er Kabinett Neutral trocken Randersackerer Ewig Leben“) , Hermann Dereser aus Stammheim („2007 Domina Qualitätswein Stammheimer Eselsberg, Barrique“) oder Heinz Braun aus Fahr („2008er Traminer Spätlese trocken, Sommeracher Rosenberg“). Die weiteren Sieger: Winzergenossenschaft Thüngersheim, Weingut Emmerich in Iphofen, Weingut Höfling in Eußenheim, Juliusspital Würzburg, Fürstlich Castell’sches Domänenamt in Castell.

Frankenwein-Präsident Artur Steinmann hatte bei seiner Festansprache zur „Best of Gold“-Feier einen Scherz parat: „Was haben Nürnberg und die fränkischen Winzer gemeinsam? – „Sie spielen beide in der ersten Liga!“

Das Weingut Graf von Schönborn ist jedenfalls mit Georg Hünnerkopf das derzeit besonders hochgelobte in Franken. Hünnerkopf wurde vor kurzem auch zum erfolgreichsten fränkischen Wein-Manager gewählt, zum „Deutschen Gutsverwalter des Jahres“. Leo Loy

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren