70. Geburtstag: Club-Promis feiern mit Edel-Fan

Große Party in der Nürnberger „Ruhestörung“ - Dorfner, Reuter und andere blieben im Schnee stecken
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Ex-Profis Michael Wiesinger (l.) und Mark Oechler (r.) mit Jubilar Werner Brucks.
Matthias Hertlein Die Ex-Profis Michael Wiesinger (l.) und Mark Oechler (r.) mit Jubilar Werner Brucks.

NÜRNBERG - Große Party in der Nürnberger „Ruhestörung“ - Dorfner, Reuter und andere blieben im Schnee stecken

Hansi Dorfner blieb in Regensburg im Schnee stecken, Manni Schwabl, Stefan Reuter und Uwe Wolf in München, Oliver Straube musste im Speditionsbetrieb der Schwiegereltern aushelfen, Rainer Zietsch als Chef des Club-Nachwuchsleistungszentrums war verhindert. Sie alle hatten eigentlich ein Ziel, die Szenekneipe „Ruhestörung“ in der Tetzelgasse in Nürnberg.

Dort feierte Werner Brucks, langjähriger FCN-Edelfan und mit fast allen Profis aus den letzten 20 Jahren mehr oder weniger eng befreundet, seinen 70.Geburtstag. Gesichtet: Michael Wiesinger, FCN-Aufsichtsrat Marc Oechler, Rechtsanwalt Stefan Dirschner und Zahnarzt Dirk „Rudi“ Rudolph.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren