Acht Verletzte bei Verkehrsunfall auf B12

Hinterschmiding (dpa/lby) - Bei einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen im Landkreis Freyung-Grafenau sind acht Menschen verletzt worden - zwei davon schwer. Zunächst sei ein 59 Jahre alter Autofahrer am Samstag aus unklaren Gründen auf der Bundesstraße 12 bei Hinterschmiding auf die Gegenfahrbahn geraten und habe dort ein entgegenkommendes Wohnmobil gestreift, sagte eine Polizeisprecherin.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Hinterschmiding (dpa/lby) - Bei einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen im Landkreis Freyung-Grafenau sind acht Menschen verletzt worden - zwei davon schwer. Zunächst sei ein 59 Jahre alter Autofahrer am Samstag aus unklaren Gründen auf der Bundesstraße 12 bei Hinterschmiding auf die Gegenfahrbahn geraten und habe dort ein entgegenkommendes Wohnmobil gestreift, sagte eine Polizeisprecherin. Der 69-jährige Fahrer des Wohnmobils kam daraufhin von der Fahrbahn ab und blieb neben der Straße stehen. Ein hinter dem Wohnmobil fahrendes Auto, in dem auch zwei Kinder saßen, stieß in der Folge mit dem Wagen des 59-Jährigen zusammen.

Die Beifahrerinnen in den beiden Autos im Alter von 40 und 57 Jahren wurden dabei schwer verletzt. Die anderen Beteiligten wurden leicht verletzt. Alle acht wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Schaden an den drei Fahrzeugen beträgt laut Polizei rund 155 000 Euro. Die B12 war für mehrere Stunden gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren