A8: Mehrere Autos überfahren 80-jährige Fußgängerin

Unfalldrama auf der A8: Eine 80-Jährige will zu Fuß die Autobahn überqueren. Mehrere Autos erfassen die Frau, die dabei ums Leben kommt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auf der A8 bei Friedberg wird eine Fußgängerin von mehreren Autos überfahren. (Symbolbild)
Lino Mirgeler/dpa Auf der A8 bei Friedberg wird eine Fußgängerin von mehreren Autos überfahren. (Symbolbild)

Friedberg - Auf der Autobahn 8 in Schwaben ist eine 80-jährige Fußgängerin von drei Autos erfasst und tödlich verletzt worden. Die Seniorin wollte kurz vor der Ausfahrt nach Friedberg (Landkreis Aichach-Friedberg) die Fahrbahn überqueren, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Ein Autofahrer habe ihr bei dem Vorfall am Vorabend nicht mehr ausweichen können und sei mit ihr zusammengestoßen. Danach hätten noch zwei weitere Autos die Frau erfasst. Details müsse ein Gutachter klären, sagte eine Sprecherin.

Die Polizei stellte die beteiligten Fahrzeuge sicher.

Lesen Sie auch: Augsburg unter Schock nach tödlicher Attacke auf Feuerwehrmann

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren