90 Kilogramm Haschisch sichergestellt

Nürnberg (dpa/lby) - Die Polizei hat in Mittelfranken rund 90 Kilogramm Haschisch sichergestellt und fünf mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Die Menge sei ungewöhnlich hoch, teilte das Polizeipräsidium in Nürnberg am Montag mit, ohne Details zum Fundort oder zu den Umständen zu nennen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nürnberg (dpa/lby) - Die Polizei hat in Mittelfranken rund 90 Kilogramm Haschisch sichergestellt und fünf mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Die Menge sei ungewöhnlich hoch, teilte das Polizeipräsidium in Nürnberg am Montag mit, ohne Details zum Fundort oder zu den Umständen zu nennen. Diese wollen die Beamten am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Ansbach mitteilen. In die Ermittlungen eingebunden waren auch Fahnder aus Nordrhein-Westfalen.

Haschisch ist eine aus dem Blütenharz von Hanf gewonnene Droge. "Hasch" wird geraucht, als Tee aufgebrüht oder in Nahrungsmitteln verarbeitet - gerne in Plätzchen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren