84-Jährige ertrinkt trotz Schwimmhilfe

Wörthsee (dpa/lby) - Im Wörthsee ist eine 84-Jährige trotz Schwimmhilfe ertrunken. Die Frau war am frühen Donnerstagnachmittag in der gleichnamigen Gemeinde (Landkreis Starnberg) zum Baden gegangen und wurde kurz darauf von einer Angehörigen im Wasser treibend gefunden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Wörthsee (dpa/lby) - Im Wörthsee ist eine 84-Jährige trotz Schwimmhilfe ertrunken. Die Frau war am frühen Donnerstagnachmittag in der gleichnamigen Gemeinde (Landkreis Starnberg) zum Baden gegangen und wurde kurz darauf von einer Angehörigen im Wasser treibend gefunden. Nach Angaben der Polizei hatte die Seniorin eine Schwimmnudel bei sich. Die Ermittler gehen von einem Schwächeanfall aus.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren