82-Jähriger stirbt nach erfolgloser Reanimation

Bad Kissingen (dpa/lby) - Trotz versuchter Reanimation ist ein 82-jähriger Mann in Bad Kissingen gestorben. Der Mann war am Samstagabend bewusstlos auf einer Straße gefunden worden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen fährt mit Sondersignal durch einen Kreisverkehr. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild
dpa Ein Rettungswagen fährt mit Sondersignal durch einen Kreisverkehr. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Bad Kissingen (dpa/lby) - Trotz versuchter Reanimation ist ein 82-jähriger Mann in Bad Kissingen gestorben. Der Mann war am Samstagabend bewusstlos auf einer Straße gefunden worden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Passanten und Rettungskräfte versuchten noch vergeblich, den Mann zu reanimieren. Weil der 82-Jährige ein Fahrrad dabei hatte, konnte die Polizei zunächst nicht ausschließen, dass der Mann nach einem Unfall ums Leben kam. Neueren Erkenntnissen zufolge starb der Mann jedoch wegen einer medizinischen Ursache.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren