82-Jähriger mit motorisiertem Dreirad stirbt bei Unfall mit Lkw

Ein Rentner ist mit seinem dreirädrigen Gefährt im Landkreis Mühldorf gegen einen Lastwagen geprallt. Der Unfall endete für ihn tödlich.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
fib/DG 4 Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
fib/DG 4 Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
fib/DG 4 Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
fib/DG 4 Das dreirädrige Gefährt wurde auf eine Wiese geschleudert. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Neumarkt-Sankt Veit - Tragischer Unfall im Landkreis Mühldorf am Inn: Beim Zusammenprall mit einem Lastwagen bei Neumarkt-Sankt Veit ist ein 82-Jähriger auf seinem Elektro-Dreirad am Dienstag tödlich verunglückt.

Der Rentner war mit seinem Gefährt auf der Staatsstraße 2086 aus noch unbekannter Ursache mit einem entgegenkommenden Lastwagen kollidiert, wie die Polizei mitteilte.

Der 82-Jährige wurde auf eine Wiese geschleudert. Er wurde in dem dreirädrigen Fahrzeug eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer (54) blieb der Polizei zufolge unverletzt.

Die Straße blieb mehrere Stunden lang komplett gesperrt. Zur genauen Unfallursache wird ermittelt.

Lesen Sie auch: Haar bei München - Jugendlicher (17) klettert auf Güterwaggon - tödlicher Stromschlag
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren