72 Prozent der Frauen in Bayern erwerbstätig

Fast 3 Millionen Frauen im Freistaat gehen laut einer Studie des Statistischen Landesamtes einer Erwerbstätigkeit nach - das sind 72 Prozent der Frauen in Bayern.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Eine Frau steht in einem Büro und erklärt eine an die Wand projezierte Statistik. (Symbolfoto)
dpa Eine Frau steht in einem Büro und erklärt eine an die Wand projezierte Statistik. (Symbolfoto)

Fürth - In Bayern waren 2013 rund 2,98 Millionen Frauen erwerbstätig. Das seien 72 Prozent aller Frauen im Alter von 15 bis 64 Jahren, teilte das Statistische Landesamt am Freitag anlässlich des Weltfrauentages an diesem Sonntag (8. März) mit. Mehr als 80 Prozent der Frauen sind demnach im Dienstleistungssektor beschäftigt. Etwa 30 Prozent arbeiten 20 Stunden pro Woche oder weniger.

In Bayern hat der Anteil der berufstätigen Frauen in den vergangenen Jahren nach Angaben des Landesamtes immer weiter zugenommen. Im Jahr 2003 lag die Quote noch bei 63 Prozent. Bei den Männern erhöhte sich der Anteil in den vergangenen zehn Jahren von 77 auf 82 Prozent.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren