68 Jahre alter Rollerfahrer von Lkw erfasst: Schwer verletzt

Falkenberg (dpa/lby) - Ein 68 Jahre alter Rollerfahrer ist im niederbayerischen Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Der 73 Jahre alte Lkw-Fahrer hatte den Mann an einer Kreuzung übersehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Falkenberg (dpa/lby) - Ein 68 Jahre alter Rollerfahrer ist im niederbayerischen Falkenberg (Landkreis Rottal-Inn) von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Der 73 Jahre alte Lkw-Fahrer hatte den Mann an einer Kreuzung übersehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 73-Jährige habe noch versucht abzubremsen, den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern können. Der Rollerfahrer kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im vierstelligen Bereich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren