56-Jähriger stirbt nach Sturz von Ladefläche

Beim Abladen von Futtersäcken ist ein 56 Jahre alter Lkw-Fahrer im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt gestürzt und ums Leben gekommen. 
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Tragischer Arbeitsunfall in Schwebheim: Ein Lkw-Fahrer stürzt beim Entladen von der Ladenfläche und zieht sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Schwebheim - Beim Abladen von Futtersäcken ist ein 56 Jahre alter Lkw-Fahrer im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt gestürzt und ums Leben gekommen. Der Mann sei von der Ladefläche gefallen und mit dem Kopf aufgeschlagen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der 56-Jährige starb trotz Wiederbelebungsversuchen am Donnerstag noch am Unfallort in Schwebheim. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, hieß es. Kriminalpolizei und Gewerbeaufsichtsamt untersuchen die genaueren Umstände des Unglücks.

Lesen Sie hier: Polizei - Explosion in Ansbach wohl vorsätzlich verursacht

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren