49-Jähriger durch Feuer in Hobbywerkstatt schwer verletzt

Bergrheinfeld (dpa/lby) - Bei einem Brand in einem zu einer Hobbywerkstatt umfunktionierten Scheunenanbau ist ein 49-Jähriger schwer verletzt worden. Das Feuer brach am Mittwochabend in dem Anbau in Bergrheinfeld (Landkreis Schweinfurt) aus, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Bergrheinfeld (dpa/lby) - Bei einem Brand in einem zu einer Hobbywerkstatt umfunktionierten Scheunenanbau ist ein 49-Jähriger schwer verletzt worden. Das Feuer brach am Mittwochabend in dem Anbau in Bergrheinfeld (Landkreis Schweinfurt) aus, wie die Polizei mitteilte. Dabei zog sich der Mann, der laut Mitteilung offenbar in der Werkstatt gearbeitet hatte, schwere Brandverletzungen zu. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden soll sich Schätzungen zufolge auf mehrere Tausend Euro belaufen. Die Brandursache war noch unklar.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren