39-jähriger Mann stirbt bei Badeunfall nahe Regensburg

Mötzing (dpa/lby) - Ein 39 Jahre alter Mann ist bei einem Badeunfall in Mötzing im Landkreis Regensburg ums Leben gekommen. Der Mann ging am Mittwochabend beim Schwimmen in einem Weiher unter, wie ein Polizeisprecher mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Kind mit Schwimmring geht am Geibeltbad an einem Rettungsring vorbei. Foto: Ole Spata/Archivbild
dpa Ein Kind mit Schwimmring geht am Geibeltbad an einem Rettungsring vorbei. Foto: Ole Spata/Archivbild

Mötzing (dpa/lby) - Ein 39 Jahre alter Mann ist bei einem Badeunfall in Mötzing im Landkreis Regensburg ums Leben gekommen. Der Mann ging am Mittwochabend beim Schwimmen in einem Weiher unter, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Taucher fanden ihn im Wasser, er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er jedoch noch am Abend starb. Warum der Schwimmer unterging, war zunächst unklar.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren