38-Jähriger geht auf Verlobte los: Frau schreitet ein

Gundelfingen an der Donau (dpa/lby) - Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine mutige Frau in Schwaben eine 28-Jährige vor ihrem gewaltsamen Verlobten geschützt. Der 38 Jahre alte Mann traf sich mit seiner Verlobten in Gundelfingen an der Donau (Landkreis Dillingen an der Donau) an einer Bushaltestelle, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Gundelfingen an der Donau (dpa/lby) - Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine mutige Frau in Schwaben eine 28-Jährige vor ihrem gewaltsamen Verlobten geschützt. Der 38 Jahre alte Mann traf sich mit seiner Verlobten in Gundelfingen an der Donau (Landkreis Dillingen an der Donau) an einer Bushaltestelle, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Offenbar aus Eifersucht schlug er seiner Partnerin am Mittwochabend das Handy aus der Hand und würgte sie bis zur kurzzeitigen Bewusstlosigkeit. Danach schlug der Mann den Kopf seiner Verlobten mehrmals gegen die Holzabdeckung des Wartehäuschens. Eine Passantin schritt ein und fuhr die leicht verletzte Frau zur Polizei.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren