25-Jähriger bei Verkehrsunfall auf A8 schwer verletzt

Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, flog über die Leitplanke und blieb schließlich neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen - Ein 25-Jähriger wurde schwer verletzt.
| dapd
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Sulzemoos -  Ein 25 Jahre alter Autofahrer ist in der Nacht zum Donnerstag bei einem Unfall auf der Autobahn 8 nahe Sulzemoos im Landkreis Dachau schwer verletzt worden. Der Mann geriet auf der regennassen Fahrbahn mit seinem Sportwagen ins Schleudern, wie die Polizei in Fürstenfeldbruck mitteilte.

Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, flog über die Leitplanke und blieb schließlich neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock des Autos 30 Meter weit weggeschleudert. Der 25-Jährige erlitt bei dem Unfall schwerste Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Da zunächst unklar war, ob sich weitere Menschen in dem Fahrzeug befunden hatten, suchten Polizei und Feuer unter anderem mit einem Hubschrauber die Umgebung ab. Es wurden jedoch keine weiteren Personen gefunden. Die A 8 musste für rund eine Stunde voll gesperrt werden.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren