23-Jährige kommt von Fahrbahn ab: Lebensgefährlich verletzt

Meitingen (dpa/lby) - Eine 23-Jährige ist bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei am Sonntag mit ihrem Wagen bei Meitingen (Landkreis Augsburg) von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am Montag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Meitingen (dpa/lby) - Eine 23-Jährige ist bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei am Sonntag mit ihrem Wagen bei Meitingen (Landkreis Augsburg) von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zuvor stieß das Fahrzeug demnach gegen die Mittelleitplanke, schoss von der Straße und prallte anschließend in eine Lärmschutzmauer. Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf etwa 5800 Euro geschätzt, die Bundesstraße 2 war am Sonntag für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren