20-Jähriger überschlägt sich mit Auto und stirbt

Nittendorf (dpa/lby) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 bei Nittendorf (Landkreis Regensburg) ist ein Autofahrer gestorben. Der Wagen des 20-Jährigen kam am Dienstagmorgen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Jens Büttner/Archivbild
dpa Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Jens Büttner/Archivbild

Nittendorf (dpa/lby) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 bei Nittendorf (Landkreis Regensburg) ist ein Autofahrer gestorben. Der Wagen des 20-Jährigen kam am Dienstagmorgen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals, wie die Polizei mitteilte. Der junge Mann starb noch am Unglücksort. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Zwischen Nittendorf und Regensburg wurde die A3 den Angaben nach in Fahrtrichtung Passau zunächst komplett gesperrt. Im Laufe des Vormittags wurde sie vorerst einspurig wieder freigegeben, so dass es einem Sprecher zufolge zu keinen Verkehrsbehinderungen mehr kam.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren