20-Jährige stürzt von Balkon

Ohne Fremdeinwirkung stürzte am Sonntag eine 20-Jährige vom Balkon und fiel drei Meter in die Tiefe.
| Polizei Schwaben
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Ohne Fremdeinwirkung stürzte am Sonntag eine 20-Jährige vom Balkon und fiel drei Meter in die Tiefe.

Jettingen-Scheppach - Am Sonntag, in den frühen Morgenstunden, fiel eine 20-jährige Frau vom Balkon. Sie ging von ihrem Jugendzimmer des elterlichen Anwesen auf den Balkon und stürzte ohne Fremdeinwirkung über das Balkongeländer auf die circa drei Meter unterhalb gelegene Rasenfläche.

Hierbei erlitt sie schwere Wirbelsäulen- u. Schulterverletzungen, die eine stationäre Behandlung im KKH Günzburg erforderlich machen.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren