16-Jähriger wird abgewiesen und fährt mit dem Auto davon

Nicht in die Disco, dafür hinters Steuer: Ein 16-Jähriger ist am Wochenende in Schwaben Auto gefahren, nachdem er nicht in einen Club gelassen wurde.  
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Türsteher ließen den 16-Jährigen nicht in den Club.
dpa Die Türsteher ließen den 16-Jährigen nicht in den Club.

Nicht in die Disco, dafür hinters Steuer: Ein 16-Jähriger ist am Wochenende in Schwaben Auto gefahren, nachdem er nicht in einen Club gelassen wurde.

Sonthofen - Die Türsteher beobachteten den Jugendlichen dabei und riefen die Polizei. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein. Wie die Beamten am Montag berichteten, wollte der 16-Jährige in der Nacht zum Sonntag mit zwei Freunden in eine Diskothek in Sonthofen (Landkreis Oberallgäu).

Nachdem die Sicherheitsleute am Eingang sein Alter kontrolliert hatten, wiesen sie ihn ab. Als der Jugendliche mit seinen Begleitern zurück zum Auto ging, staunten die Männer nicht schlecht: Der 16-Jährige setzte sich hinters Steuer und fuhr los.

Lesen Sie auch: Gabelstapler beschädigt Salzsäurecontainer - Zwölf Verletzte

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren