15 Joints in der Brusttasche

Passau (dpa/lby) - Stabile Nähte muss wohl das Hemd gehabt haben, das ein 37-jähriger Beifahrer trug, als ihn die Grenzpolizei an einem Rastplatz bei Passau kontrollierte: Gleich 15 Joints steckten in der Brusttasche seines Hemdes. Bei der Durchsuchung seines Gepäcks am Montagabend stellten die Beamten zudem drei Tüten mit einer geringen Menge Marihuana sicher sowie einen Beutel mit Tabak und beigemischtem Marihuana, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild
dpa Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Passau (dpa/lby) - Stabile Nähte muss wohl das Hemd gehabt haben, das ein 37-jähriger Beifahrer trug, als ihn die Grenzpolizei an einem Rastplatz bei Passau kontrollierte: Gleich 15 Joints steckten in der Brusttasche seines Hemdes. Bei der Durchsuchung seines Gepäcks am Montagabend stellten die Beamten zudem drei Tüten mit einer geringen Menge Marihuana sicher sowie einen Beutel mit Tabak und beigemischtem Marihuana, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Demnach gab der Mann an, die Drogen in den Niederlanden gekauft zu haben. Das Marihuana wurde sichergestellt, der Mann wegen Schmuggels von Betäubungsmitteln angezeigt. Er durfte mit seinem 39-jährigen Fahrer die Heimreise fortsetzen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren