1. FC Nürnberg in 2. BL auf Relegationsrang 16 abgerutscht

Nürnberg (dpa/lby) - Die Abstiegsnot des 1. FC Nürnberg hat sich weiter verschärft.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
dpa Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Nürnberg (dpa/lby) - Die Abstiegsnot des 1. FC Nürnberg hat sich weiter verschärft. Einen Tag nach der ernüchternden Niederlage im 266. Franken-Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth (0:1) rutschte der neunmalige deutsche Meister in der 2. Fußball-Bundesliga sogar auf Relegationsplatz 16 ab. Ausschlaggebend dafür war der Sieg des ebenfalls abstiegsbedrohten Karlsruher SC gegen den VfB Stuttgart (2:1) am Sonntag.

Der "Club" ist nun mit dem KSC punktgleich (33 Zähler), hat aber die schlechtere Tordifferenz und liegt damit erstmals seit dem 19. Spieltag wieder auf einem der drei letzten Tabellenplätze. Am Dienstag treten die Franken im Kellerduell beim Vorletzten SV Wehen Wiesbaden an. Die Hessen haben nur zwei Zähler Rückstand auf den "Club" und könnten ihn mit einem Sieg sogar überholen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren