TSV 1860 auf der Wiesn: Alkoholfrei im Bayern-Himmel

Fesch waren sie alle und bestens gelaunt: Am Dienstag ging es für die Löwen auf die Wiesn: Die Bilder vom Oktoberfest-Besuch des TSV 1860.
von  Matthias Eicher
Fesche Löwen: Die Mannschaft des TSV 1860 beim Wiesn-Besuch unter dem "Himmel der Bayern".
Fesche Löwen: Die Mannschaft des TSV 1860 beim Wiesn-Besuch unter dem "Himmel der Bayern". © Rauchensteiner/Augenklick

München - Weiß, blau - TSV – unter dem "Himmel der Bayern": Der Tross des TSV 1860 hat sich am Dienstag beim traditionellen Oktoberfestbesuch im Hacker-Festzelt vergnügt.

Nicht nur die Mannschaft um Kapitän Felix Weber, Torjäger Sascha Mölders und Co. sowie Daniel Bierofka und dessen Trainerteam zeigten sich auf der Empore des Wiesn-Zeltes. Auch Präsident Robert Reisinger, Vize Hans Sitzberger und Sponsoren der Sechzger waren mit von der Partie.

Löwen auf der Wiesn: Nur bleifreies Bier

"Für mich zählt nur das Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern", erklärte Trainer Daniel Bierofka – und ließ am Tag des Sponsorentermins, an dem zwei Trainingseinheiten angesetzt waren, nachmittags noch knapp zwei Stunden trainieren.

Zudem galt für seine Spieler: Nur bleifreies Bier! Bierofka: "Alkoholkonsum verdoppelt die Regenerationszeit" – und das könne man sich in der Spielvorbereitung nicht erlauben. Immerhin stellte der Löwen-Coach seinern Mannen nach getaner Arbeit einen "feucht-fröhlicheren" Termin in Aussicht: "Vielleicht können die Jungs danach nochmal gehen, als Mannschaft."

Seinen Spielern schien es nicht viel auszumachen: Gut gelaunt prosteten sich die Löwen zu. Ob's für das Wiesn-Heimspiel hilft? Am Samstag (14 Uhr, im AZ-Liveticker) geht es gegen die "Roten Teufel".

 

TSV 1860: Fesche Löwen in Lederhosen - Mit Feierlaune auf die Wiesn

Löwen gewinnen Traditions-Wettbewerb

Während es in Duisburg nach zwei Siegen in Serie am Wochenende wieder eine Niederlage setzte, gab es rund um das Oktoberfest bereits den ersten Erfolg für die Sechzger zu feiern. 

Das Löwen-Trio um Torhüter Hendrik Bonmann, Verteidiger Dennis Erdmann und Flügelstürmer Stefan Lex krönte sich im Wettbewerb gegen den EHC sowie die Volleyballer des TSV Herrsching zu den .

Lesen Sie hier: Löwen eröffnen die Wiesn mit kuriosem Video