Deutsches Fußball-Märchen sorgt für Twitter-Rekord

Der gigantische 7:1-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Gastgeber Brasilien bescherte Twitter einen neuen Rekord. Und raten Sie mal, welcher deutsche Spieler am häufigsten während der Partie erwähnt wurde?
von  (hom/spot)
Freude pur bei den deutschen Nationalspielern
Freude pur bei den deutschen Nationalspielern © imago/ActionPictures

Während die deutschen Kicker rund um Thomas Müller und Toni Kroos die Brasilianer im Stadion von Belo Horizonte nach Belieben zerlegten, liefen im Netz förmlich die Drähte heiß. Mit 35,6 Millionen Tweets war das Spiel von Jogis Jungs gegen die Selecao das am meisten diskutierte Match der Twitter-Historie. Der vorherige Höchstwert von 16,3 Millionen Tweets aus dem Achtelfinal-Spiel Brasilien gegen Chile (4:3 n.E./28. Juni) erscheint damit geradezu lächerlich.

Sehen Sie hier was die Sport-Promis aus aller Welt zum Erfolg des DFB-Teams twittern

Zudem wurde noch ein weiterer Bestwert erzielt. Als Sami Khedira in der 29. Minute das 5:0 erzielte, wurden binnen der nächsten 60 Sekunden 580.166 Kommentare abgesetzt. So viele Tweets pro Minute gab es zuvor noch nie. Übrigens: WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose wurde von allen deutschen Kickern am häufigsten in den Beiträgen erwähnt. Auf Seiten der Brasilianer fiel am häufigsten der Name von Júlio César, Torhüter der Selecao.