Wegen Tochter Lena: Andrea Berg weint bei Carmen Nebel

Schlagersängerin Andrea Berg (53) wird in der Live-Show von Carmen Nebel für ihr neues Album ausgezeichnet. Bei der emotionalen Videobotschaft von Tochter Lena brechen bei Andrea Berg alle Dämme. Sie weint auf der Bühne.
von  AZ
Tochter Lena Ferber schickte Andrea Berg eine Videobotschaft.
Tochter Lena Ferber schickte Andrea Berg eine Videobotschaft.

Seit knapp einem Monat ist Andrea Bergs neues Album "Mosaik" auf dem Markt – und hat jetzt schon Gold-Status erreicht. Bei "Willkommen bei Carmen Nebel" wird die Schlagersängerin ausgezeichnet und von ihrer Tochter Lena überrascht.

Tochter Lena Ferber schickte Andrea Berg eine Videobotschaft.
Tochter Lena Ferber schickte Andrea Berg eine Videobotschaft.

Tochter von Andrea Berg: Lena schickt Grüße

Sie hat eine Videobotschaft an ihre geliebte Mutter: "Hallo Mama, vor nicht einmal vier Wochen haben wir hier die VÖ (Veröffentlichung des Albums, Anm. d. Redaktion) gefeiert. Jetzt hast du bereits Gold in Deutschland und in Österreich. Wir lassen es hier noch ein bisschen krachen. Liebe Grüße aus Kleinaspach nach Berlin." Andrea Berg kann es kaum fassen, guckt sichtlich gerührt auf den Monitor und kann dann ihre Tränen nicht mehr zurückhalten.

Umso schöner, dass auch ein Vollprofi wie Andrea Berg noch so überrumpelt werden kann – und sich dann auch noch so authentisch einem Millionenpublikum präsentiert.

Lesen Sie auch: Andrea Berg wollt ihrer Tochter Hotpants verbieten

Wer ist Deutschlands schönste Schlagersängerin?