Emotionales Video von Pietro Lombardi: Deshalb zog er sich zurück

Was ist bei Pietro Lombardi los? Er hat alle Beiträge auf seinem Instragram-Account gelöscht. In den sozialen Medien äußerten Fans ihre Sorgen um den Sänger. Jetzt hat er ein emotionales Video gepostet und über seine Auszeit gesprochen.
von  AZ
Pietro Lombardi hat alle Beiträge auf Instagram gelöscht.
Pietro Lombardi hat alle Beiträge auf Instagram gelöscht. © imago images/Karina Hessland

Lustlos, abgekämpft, müde - diesen Eindruck hatten Fans von Pietro Lombardi nach seinem Auftritt am 11. September bei "Die Giovanni Zarrella Show". Kurz darauf leerte der Sänger sein Instagram-Konto. Was steckt dahinter?

Fans in Sorge um Pietro Lombardi: "Er hat seine Unbeschwertheit verloren"

Im Juli hatte Pietro Lombardi eine Auszeit von den sozialen Medien angekündigt und sich vorerst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, da er nicht mehr "ein lustiger, positiv verrückter Pietro" sei. Am Samstag trat er dann jedoch bei seinem Freund Giovanni Zarrella in dessen ZDF-Show auf. Dort zeigte sich der Sänger jedoch sehr wortkarg, seine Performance wirkte arg bemüht.

Auf Twitter machen sich Fans Sorgen, dass es ihm noch nicht besser gehe. "Unser #PietroLombardi hat seine Unbeschwertheit verloren. Das ist für jeden sichtbar und sehr traurig - was ist da bloß passiert", schreibt eine Zuschauerin zu dem Auftritt.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Instagram-Beiträge gelöscht: Wie geht es Pietro Lombardi?

Am Montag (13. September) hat Pietro Lombardi auch noch sämtliche Beiträge auf seinem Instagram-Profil gelöscht. Fotos, Videos, Reels - alles weg! Auf Facebook sind seine Beiträge bislang noch sichtbar.

Will Pietro Lombardi sich aus den sozialen Medien verabschieden? Oder bereitet er sein fulminantes Comeback vor? Schließlich hat auch Lena Meyer-Landrut vor wenigen Wochen mit der gleichen Aktion viel Aufmerksamkeit auf ihre neue Platte generiert. Was tatsächlich hinter der Instagram-Löschung von Pietro Lombardi steckt, hat er jetzt in einem emotionalen Video erklärt.

Pietro Lombardi erklärt Auszeit: "Ich habe mich selbst verloren"

Am Mittwoch (15. September) postete der ehemalige DSDS-Gewinner einen knapp 30-minütigen Clip, in dem er über die Gründe seiner Auszeit spricht. "Das war eine innere Stimme, die gesagt hat: 'Ey, Pietro, irgendwas stimmt mir dir nicht. Du musst jetzt einen Cut machen.' Es war zu viel auf einmal, ich habe mich irgendwie komplett selbst verloren", erklärt er dazu.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Für Pietro Lombardi sei der Rückzug aus der Öffentlichkeit die "einzige Option" gewesen. "Ich war leer, ich musste mich neu finden." Von prominenten Kollegen bekommt der Sänger für seine ehrlichen Worte viel Unterstützung. Freunde wie Stefano Zarrella, Filip Pavlović und Motsi Mabuse schreiben Kommentare und zeigen sich beeindruckt von Pietros Worten.