TSV 1860 in der 3. Liga: Umfrage - Wo landen die Löwen am Ende der Saison?

Bald startet der TSV 1860 München in die 3. Liga. Klassenerhalt, der direkte Durchmarsch in Liga zwei oder sogar der Abstieg zurück in die Regionalliga – wo landen die Löwen am Ende der Saison? Die AZ-Umfrage.
von  AZ
Führen das Löwen-Team gemeinsam durch die Drittliga-Saison: Trainer Daniel Bierofka (l.) und Sportchef Günther Gorenzel.
Führen das Löwen-Team gemeinsam durch die Drittliga-Saison: Trainer Daniel Bierofka (l.) und Sportchef Günther Gorenzel. © sampics/Augenklick

München - Mit dem Spiel gegen den 1. Kaiserslautern auf dem berüchtigten "Betzenberg" geht für den TSV 1860 am kommenden Samstag (14 Uhr, im AZ-Liveticker) endlich die Drittliga-Saison los. Nach dem Absturz in den Amateurfußball und einem Jahr in der Regionalliga Bayern wollen sich die Löwen jetzt wieder im Profigeschäft beweisen.

Martin Bader, der Boss der "Roten Teufel", nahm die Sechzger zuletzt sogar mit in den erlesenen Kreis der Aufstiegsfavoriten auf. Daneben glauben laut einer aktuellen Umfrage des Fachportals "liga3-online.d" fünf Drittliga-Trainer daran, dass der TSV 1860 mit um den Aufstieg in die 2. Liga kämpft.

Jetzt sind Sie gefragt: Was glauben Sie – wo landen die Löwen am Ende der Drittliga-Saison?

Weitere News zum TSV 1860 finden Sie hier