Kehrt Daniel Adlung zum TSV 1860 zurück?

Daniel Adlung - im Kampf um den Klassenerhalt hatte Ex-Trainer Vitor Pereira nicht mehr auf den Mittelfeldspieler gebaut. Nun könnte der 29-Jährige zwei Ligen tiefer zurückkehren.
von  ME
Daniel Adlung: Trägt er bald wieder das Löwen-Trikot?
Daniel Adlung: Trägt er bald wieder das Löwen-Trikot? © Rauchensteiner/augenklick

Daniel Adlung stand bis zur vergangenen Saison beim TSV 1860 unter Vertrag, im Kampf um den Klassenerhalt hatte Ex-Trainer Vitor Pereira nicht mehr auf den Mittelfeldspieler gebaut. Nun könnte der 29-Jährige zwei Ligen tiefer zurückkehren.

München - Kommt Daniel "Adi" Adlung zum TSV 1860 zurück? Bisher ist der Mittelfeldspieler vereinslos, nun könnte es offenbar tatsächlich zu einer Rückholaktion des Ex-Löwen Adlung (2013-2017 bei den Sechzgern) kommen.

Adlung sei nicht abgeneigt

Wie dieblaue24.com berichtet, haben die Löwen Interesse daran, den 29-Jährigen in der Regionalliga wieder unter Vertrag zu nehmen. Adlung selbst soll wohl auch nicht abgeneigt sein, wieder bei 1860 zu unterschreiben, da bisher nur unterklassige Vereine an seine Tür geklopft hätten. Der gebürtige Fürther lebt auch weiterhin in München.

Adlung stand bei den Sechzgern aufgrund seiner Spielweise immer wieder in der Kritik: Der offensive Mittelfeldakteur gilt als kampfstarker Spieler, den den Sechzgern der Regionalliga sicher weiterhelfen könnte. Auf Zweitliga-Niveau hatte es allerdings in der abgelaufenen Saison aufgrund einer Verletzung in der Winter-Vorbereitung und anderen Vorstellungen von Ex-Coach Vitor Pereira nicht mehr gereicht. Ob Adlung nun wieder ein Löwe wird?

Lesen Sie auch: Nach Rückkehr: Das Ziereis-Rätsel bei 1860