Will Pep Guardiola diesen Juve-Star?

Der FC Bayern soll laut einem italienischen Medienbericht Interesse an einem Juve-Star haben. Sehen Sie hier, wen Bayern-Trainer Pep Guardiola im Visier hat.
von  AZ
Soll im Fokus des FC Bayern stehen: Juve-Abwehrspieler Leonardo Bonucci.
Soll im Fokus des FC Bayern stehen: Juve-Abwehrspieler Leonardo Bonucci. © dpa

München - Der FC Bayern plant bereits für die nächste Saison. Wie die italienische Zeitung Tuttosport vermeldet, sollen Bayern-Trainer Pep Guardiola Interesse an Leonardo Bonucci von Juventus Turin haben. Laut dem Medienbericht sollen die Bayern ihre Fühler bereits nach dem Abwehrspieler ausgestreckt haben.

Lesen Sie auch: Das Bayern-Lazarett lichtet sich

Der 27-jährige Innenverteidiger (Marktwert laut transfermarkt.de: 20 Mio. Euro) ist 43-maliger italienischer Nationalspieler. 2010 wechselte er vom FC Bari zu Juventus, wo er aktuell mit 21 Einsätzen in der Liga (zwei Tore) und sechs Partien in der Champions League zu den Leistungsträgern zählt.

Sollte der Italiener kommen, wäre es der zweite Transfer aus der Serie A an die Säbener Straße innerhalb eines Jahres: Vor der laufenden Saison hatten die Bayern bereits Medhi Benatia vom AS Rom verpflichtet. Derzeit stehen Guardiola mit Benatia, Weltmeister Jèrôme Boateng, Dante und Holger Badstuber vier Innenverteidiger von internationalem Format zur Verfügung.