Klose, Lehmann und Lauth kicken in einer Mannschaft

Erst kürzlich hat Miroslav Klose das Ende seiner aktiven Spieler-Laufbahn bekanntgegeben. Vom Fußball bekommt er trotzdem nicht genug, wie aktuelle Bilder nun zeigen. Diese zeigen ihn unter anderem mit Jens Lehmann und Benny Lauth beim Kicken.
von  az
Jens Lehmann (l.) und Miroslav Klose.
Jens Lehmann (l.) und Miroslav Klose. © imago/HJS

Erst kürzlich hat Miroslav Klose das Ende seiner aktiven Spieler-Laufbahn bekanntgegeben. Vom Fußball bekommt er trotzdem nicht genug, wie aktuelle Bilder zeigen. Mit Jens Lehmann und Benny Lauth kickt er zwecks der Gaudi.

Aschheim - FC Pearls United gegen den FC Bello: Diese Partie gab es am vergangen Montag auf einem Fußballplatz in Aschheim zu sehen.

Pearls wer gegen Bello was? Das mag sich da mit Sicherheit der ein oder andere fragen. Bei den beiden Teams handelt es sich um Freizeit-Mannschaften, in denen unter anderem auch echte ehemalige Fußball-Stars mitspielen.

So nutzen unter anderem Jens Lehmann, Miroslav Klose, Benny Lauth und Necat Aygün das Hobby-Team, um sich fit zu halten. Nach seiner Zeit beim FC Bayern spielte Klose für fünf Jahre in Italien bei Lazio Rom. Seit diesem Sommer war er vereinslos, vor kurzer Zeit hat er seine aktive Karriere offiziell beendet.

Schon Anfang Oktober gab es große Aufregung an der Grünwalder Straße. Rekord-WM-Torschütze Miroslav Klose wurde auf dem Trainingsgelände der Löwen gesehen – und das in Fußballschuhen. Schnell verbreitete sich das Gerücht, der Sturm-Oldie wollte beim TSV nochmal angreifen. Doch am Ende war alles anders, denn Klose, Lehmann und Co. veranstalten ihre Freizeit-Spiele auch manchmal an der Grünwalder Straße.

Ex-Löwe Benny Lauth erklärte gegenüber "dieblaue24.com": "Wir versuchen einmal die Woche irgendwo zu spielen. Wir haben eine Gruppe mit 20 bis 25 Spielern – Jens Lehmann organisiert das immer. Auch wenn wir schon ältere Herren sind, das Niveau ist nicht so schlecht."

 

 

Die Bilder vom Montagabend gibt es in der obenstehenden Bilderstrecke zu sehen.