Unten ohne: Nacktbild von Lily Allen zeigt alles - Foto sorgt für Wirbel

Deutschland beschäftigt sich mit einem "pikanten" Foto von Helene Fischer - dabei posiert sie für ihre neue Platte gar nicht unten ohne. Lily Allen, eine britische Popsängerin, ist dagegen wirklich mit einem Nacktfoto konfrontiert worden. Schamlos teilt sie dieses in den sozialen Netzwerken, um ihr Album zu promoten.
von  AZ
Mit einem Nacktbild wurde Lily Allen getrollt.
Mit einem Nacktbild wurde Lily Allen getrollt. © dpa/WilliWeber/Twitter

Das eindeutige Bild, das Lily Allen unten ohne zeigt, entstand bei einem Auftritt 2014. Die Britin trug einen Minirock und verzichtete auf Unterwäsche. Ein Twitter-User verbreitete das Foto und schreibt schamlos: "Lily Allen, dieses Foto wird für immer im Internet sein." Wird Lily Allen hier an den Pranger gestellt? Nur teilweise...

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Die Sängerin reagiert auf das Foto! Allerdings geht sie weder juristisch dagegen vor noch versucht sie die Verbreitung zu stoppen - nein, Lily Allen teilt den Schnappschuss schamlos mit ihren fast sechs Millionen Twitter-Followern und schreibt: "Schaut Euch meine ordentlich getrimmte Vagina an. Drei Menschen kamen da raus." Dann setzt sie den Titel ihres neuen Albums, das am 8. Juni erscheint, als Hashtag: "'#NoShame" (dt. "Ohne Scham").

Lily Allen ist Mutter von zwei Kindern. 2010 hatte sie eine Fehlgeburt. Seit 2011 ist sie mit dem Maler Sam Cooper verheiratet.

Das sind die peinlichsten Blitzer der Stars