Super Diät: Michaela May greift ohne Frühstück zur Wiesn-Maß

Spezielle Wiesn-Diät bei Schauspielerin Michaela May: Die 67-Jährige verzichtete am ersten Oktoberfest-Tag aufs Frühstück und trank nach dem Anstich gleich das erste Bier. "Das ist super, das ist eine super Diät, kann ich jedem empfehlen."
von  AZ/dpa
Michaela May mit ihrem Ehemann Bernd Schadewald vergangenes Jahr auf der Wiesn.
Michaela May mit ihrem Ehemann Bernd Schadewald vergangenes Jahr auf der Wiesn. © imago/Lindenthaler

Schauspielerin Michaela May (67) achtet beim Oktoberfest nicht auf die Kalorien. "Ich mach' kein Frühstück und dann gleich um Zwölfe die erste Maß. Das ist super, das ist eine super Diät, kann ich jedem empfehlen", sagte sie am Samstag nach der Eröffnung des 186. Oktoberfestes in München im BR.

Ihr Kollege Francis Fulton-Smith (53) ist da vergleichsweise zurückhaltend: "Ich trink' wahnsinnig gerne ein Bleifreies und auch immer ein Wasser dazwischen, sonst kann man es nicht durchhalten."

Lesen Sie auch: Uschi Dämmrich von Luttitz kommt mit riesigem Tattoo zum Oktoberfest

Gaudi nach dem Anstich: Promis feiern ersten Wiesn-Tag