Schwarzenegger dirigiert auf dem Oktoberfest

Die Promidichte auf dem Oktoberfest ist hoch. Auch Arnold Schwarzenegger gab sich auf der Wiesn die Ehre.
von  dpa
Arnold Schwarzenegger dirigierte im Marstall Festzelt auf dem Oktoberfest die Band "Münchner Zwietracht".
Arnold Schwarzenegger dirigierte im Marstall Festzelt auf dem Oktoberfest die Band "Münchner Zwietracht". © Ursula Düren/dpa

München - Arnold Schwarzenegger, Schauspieler und Ex-Gouverneur von Kalifornien, hat auf dem Oktoberfest zum Taktstock gegriffen. Der 72-Jährige dirigierte am Sonntagabend im Marstall-Festzelt auf der Bühne die Band "Münchner Zwietracht".

In fescher, kurzer Lederhose und hellem Hemd hatte der einstige "Terminator"-Darsteller dabei sichtlich Spaß. Es ist nicht der erste Besuch des Österreichers auf dem größten Volksfest der Welt: Erst im vergangenen Jahr hatte Schwarzenegger - mit weißem Vollbart, Sohn Patrick und Schauspieler Ralf Moeller - der Wiesn einen Besuch abgestattet.