Mamma mia! Promis bei Muttertags-Lunch der italienischen Art in München

Geballte Frauenpower in Münchens italienischem Feinkosttempel "Eataly": Prominente Frauen feiern am Montag den vorgezogenen Muttertag - im Namen der Schönheit.
von  Andrea Vodermayr
Simone Ballack (links) und Gräfin Sophia Isi von Schaesberg (Mitte).
Simone Ballack (links) und Gräfin Sophia Isi von Schaesberg (Mitte). © Brauer Photos für Dr. Niedermaier

München - Beauty-Tipps, Babyfreuden und Hochzeitsfieber: Beim "Regulat Beauty Lunch" feiern Claudia Effenberg mit Sohn Thomas, Giulia Siegel, Simone Ballack, Lola Paltinger, Sunnyi Melles, Sonja Kiefer und viele weitere VIP-Ladies den Muttertag - wenn auch eine Woche zu früh.

Im Gastro-Hotspot "Eataly" in der Münchner Schrannenhalle am Viktualienmarkt begeht die vorwiegende weibliche Prominenz den Feiertag vor dem offiziellen Datum am 12. Mai. "Dr. Niedermaier Natural Luxury" hatte rund 60 Ladies zum "Muttertags-Lunch" geladen.

Als Gastgeber fungierten Apothekerin Dr. Cordula Niedermaier-May (Inhaberin "Niedermaier Pharma") und Rachele Rovesti (Eventmanagerin "Eataly München"). Und alles drehte sich vor allem auch um den Genuss und um die Schönheit: Neben italienischen Köstlichkeiten bekamen die Gäste auch die neuesten Trends im Bereich Beauty und Anti Aging serviert.

Giulia Siegel: "365 Tage Respekt vor der Mutter..."

Viele der Prominenten kamen in Begleitung ihrer Mutter oder ihrer Kids. Claudia Effenberg kam mit ihrem Sohn Thommy: "Es ist eine schöne Gelegenheit, Zeit mit meinem Sohn zu verbringen. Deswegen ist er heute auch mitgekommen, als einer der wenigen Männer hier…"

"Der Muttertag wird bei uns nicht groß gefeiert", erzählte Giulia Siegel. "Meine Zwillinge haben um diese Zeit immer Geburtstag, sie werden jetzt 17 Jahre alt, und das steht meistens im Vordergrund. Ich finde es aber auch viel wichtiger, 365 Tage im Jahr Respekt vor der Mutter zu haben – und nicht nur an diesem einen Tag."

Simone Ballack im Hochzeitsstress

Simone Ballack kam auch zum Event – und sah fit und strahlend aus: "Ich bin gestern Abend schon zurückgeflogen. Ich muss schließlich fit sein für die nächsten Tage, denn für die Hochzeit gibt es noch eine Menge vorzubereiten. Morgen ist Anprobe für das Brautkleid. Der Muttertag fällt deshalb dieses Jahr wohl eher flach, da noch so viel zu tun gibt."

Dr. Cordula Niedermaier-May begrüßte die Gäste mit einem herzlichen Lachen: "Schönheit ist keine Frage des Alters, sondern der Einstellung. Wenn man früh genug mit der richtigen Hautpflege beginnt, kann man seine jugendliche Schönheit deutlich länger aufrechterhalten."

Sophia Gräfin von Schaesberg mit Babybäuchlein

Bei Sophia Gräfin von Schaesberg war das Babybäuchlein nicht mehr zu übersehen. Sie freut sich auf ihr erstes Kind: "Der Geburtstermin ist in acht Wochen, es wird ein Junge", erzählte sie. "Der Muttertag hat für mich deshalb nicht an Bedeutung gewonnen, aber es ist eine schöne Idee, ihn heute zu feiern."

Außerdem dabei: Model Alessandra Geissel mit ihrer Mutter Petra, Schauspielerin Darya Gritsyuk, Grazia Stallone (Marketing Director "Regulat Beauty" und zukünftige Schwiegertochter von Dr. Cordula Niedermaier-May), Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz, PR-Expertin Michaela Rosien (hatte die Veranstaltung mitorganisiert), Moderatorin und Zweifach-Mama Eva Grünbauer mit ihrer Mutter Adine, Charlotte Gräfin von Oeynhausen mit Mutter Trixi, Unternehmer Michael Axtmann und viele mehr.

Lesen Sie hier: Sylvie Meis - Fans sind von ihrem Aussehen schockiert