AZ-Wünsche für 2009

Die Redaktion der Abendzeitung formuliert ihre 20 dringendsten Wünsche an das neue Jahr.
von  Abendzeitung

Die Redaktion der Abendzeitung formuliert ihre 20 dringendsten Wünsche an das neue Jahr.

1. Die horrenden Krankenkassen-Beiträge sollen schleunigst wieder sinken.
2. In München soll endlich einmal ein architektonisch bedeutendes Bauwerk entstehen, das weder Stadion noch Autohaus ist.
3. Bundeskanzlerin Angela Merkel soll bitte nie, nie wieder über den vermeintlichen „Dreiklang aus Sanieren, Investieren und Reformieren“ schwadronieren.
4. Die Riesen-Baustelle an der Münchner Freiheit soll endlich fertig werden, so dass man nicht mehr durch Schottergruben und Pfützen waten muss.
5. Das neue Jahr soll wenigstens einen Song hervorbringen, an den man sich auch zehn Jahre später noch erinnert.

6. Frank-Walter Steinmeier soll einmal etwas Undiplomatisches sagen.
7. Die C-Prominenz der Republik soll nicht nur in den RTL-Dschungel gehen, sondern auch dauerhaft dort bleiben.
8. Es soll endlich MVV-Automaten geben, die auch Kunden ohne Abschluss in Nahverkehrs-Wissenschaften verstehen.
9. Der FC Bayern soll das Triple holen: Meisterschaft, Pokalsieg und endlich wieder die Champions- League-Trophäe.
10. Weihnachten soll endlich ohne Wham stattfinden. 2009 wird ihr schauerliches Kitschlied „Last Christmas“ 25 Jahre alt. Das reicht.

11. Jopie Heesters soll bitte keine Interviews mehr in Holland geben.
12. Die Kulturevents unter freiem Himmel, vom Theatron bis zur „Oper für alle", sollen nicht wieder im Münchner Mistwetter untergehen.
13. Die bayerische SPD soll endlich eine ernstzunehmende Partei werden – für den kommenden Chef Florian Pronold eine Herkulesaufgabe.
14. Die finanziell klammen Löwen sollen einen Mäzen à la Hoffenheim-Gönner Dietmar Hopp finden.
15. Auf Münchens Straßen soll es weniger Schlaglöcher geben.

16. Betriebe – wie die Energieverkäufer – sollen nicht eiskalt das Höchstmögliche abzocken. Beim Sprit geht es ja jetzt wundersamerweise auch.
17. In München soll die zweite Stammstrecke nicht nur geplant, sondern wirklich gebaut und der Hauptbahnhof generalsaniert werden.
18. Die Sicherheitskräfte in der U-Bahn sollen sich einen freundlichen Ton angewöhnen.
19. Ein absolut dopingfreier Lance Armstrong soll die Tour de France gewinnen.
20. Ochsenknechts sollen bitte wirklich nach Berlin ziehen.