Hofspielhaus Eigenproduktion: Premiere am Mittwoch - Monaco & Fränz

Am Mittwoch feiert im Hofspielhaus das Stück "Monaco & Fränz" Premiere. André Hartmann ist in der Rolle des Enkels von Monaco Franze zu sehen.
von  AZ
Monaco Franze wird zwar nicht da sein, aber sein Enkel: Der Münchner Kabarettist und Musiker André Hartmann spielt im Hofspielhaus unter der Regie von Christiane Brammer.
Monaco Franze wird zwar nicht da sein, aber sein Enkel: Der Münchner Kabarettist und Musiker André Hartmann spielt im Hofspielhaus unter der Regie von Christiane Brammer. © Hofspielhaus

Zwar wurde seine Lederjackensammlung angeblich bei einer Versteigerung durch ein Bankenkonsortium in der Karibik erworben, aber das geistige Erbe vom Franzl und seinen Mitstreitern ist noch voll vorhanden.

Das Hofspielhaus befindet sich unmittelbarer Nähe zum Nationaltheater und den anderen Originalschauplätzen der Münchner Kult-Fernsehserie "Monaco Franze - Der ewige Schenz". Das passt. Denn in seinem neuen Soloprogramm schlüpft Stimmenimitator und Tastengenie André Hartmann in die Rolle des Enkels des charmanten Isarbazis, mit ebenso viel Liebschaften, weil: A bisserl spinna tuat er scho.

"A bisserl was geht immer"

Der Spagat zwischen Musik und charmantem Aufriss gestaltet sich für den Protagonisten als "gmahde Wiesn". Die Presse ist begeistert, wenn man Herrn Boettner-Salm Glauben schenken darf. Denn bei dieser Münchner Hommage handelt es sich um eine wirkliche Sternstunde zwischen Sauerampfer und Gschiss mit der Elli.

Immerhin gibt es Sachen im Leben, die wenn man's nicht selber erlebt hat, glaubt man's fast selbst nicht. Wie man weiß, ist im Hofspielhaus alles möglich, hier darf alles sein. Oder wie Monaco sagen würde: "A bissl was geht immer."

Premiere am Mittwoch 7. November 2018, 20:00 Uhr

Weitere Termine:

  • Sonntag, 11. November, 18:00
  • Donnerstag, 15. November, 20:00
  • Freitag, 16. November, 20:00
  • Samstag, 17. November, 20:00
  • Donnerstag, 22. November, 20:00
  • Freitag, 23. November, 20:00
  • Samstag, 24. November, 20:00
  • Donnerstag, 29. November, 20:00
  • Donnerstag, 06. Dezember, 20:00
  • Donnerstag, 13. Dezember, 20:00
  • Freitag, 04.Januar, 20:00
  • Freitag, 11. Januar, 20:00
  • Freitag, 25. Januar, 20:00
  • Sonntag, 27. Januar, 18:00

Tickets € 21,00 ermäßigt € 16,00 hier oder muenchenticket.de, Tel. 089-24209333