Anzeige

Welcher Streaming-Dienst ist der beste? Netflix und Co. im Vergleich

Streaming-Dienste bieten ein riesige Fülle an Serien, Filme, Dokumentationen oder Sportprogramm jenseits des, aber auch inklusive des normalen TV-Programms - welches Angebot lohnt sich am meisten?
| (PR/ADV)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Video-Streamingdienste bieten eine Fülle an Serien und Filmen für jeden Geschmack.
Video-Streamingdienste bieten eine Fülle an Serien und Filmen für jeden Geschmack. © iStock.com/scyther5

Langweiliges Fernsehen war gestern - neben dem Programm der Fernsehanstalten gibt es viele Serien, Filme und Dokumentarbeiträge über das Internet zusätzlich auf Ihr Gerät. Einzige Voraussetzung sind eine Verbindung ins Internet sowie ein Abo-Vertrag bei einem oder mehreren der Streaming-Anbieter, die wir in diesem Beitrag vorstellen.

Sie kennen Ihren Favoriten bereits? o2 bietet seinen Neukunden derzeit eine Option namens "Select & Stream" an - hier kann man zu vielen Tarifen einen der beliebtesten Dienste (Netflix, Sky Ticket oder o2 TV) für ein Jahr dazu buchen, ohne dass monatlich Abo-Gebühren hierfür anfallen.

Beliebt und vielseitig: Netflix

Netflix hat sich von einem DVD-Verleih zum führenden Streaming-Anbieter von Filmen und Serien entwickelt, der nicht nur vorhandenes Material verbreitet, sondern auch eigene Filme und Serien produziert oder sich daran beteiligt. Prominentes Beispiel ist das jüngste Star-Trek-Spin-off "Discovery", das außerhalb der USA und Kanada weltweit von Netflix ausgestrahlt wurde.

In puncto Auswahl setzt Netflix vor allem auf beliebte Serien. Die Wiedergabequalität von Netflix steigert sich mit der monatlichen Gebühr: Für den kleinsten Preis gibt es SD-Videoqualität (480p Auflösung), für HD (720p oder 1080p) muss man die nächst höhere Stufe zahlen, und Ultra HD/4K gibt es nur im Premium-Angebot. Pro Netflix-Abo lassen sich bis zu 5 Benutzer anlegen, die entweder abwechselnd oder in den höheren Tarifen teilweise gleichzeitig schauen können.

- Anzahl Serien/Filme ca. 1.500/2.800- Anzahl Nutzerprofile: 5- Anzahl gleichzeitiger Streams: 1 (Basis), 2 (Standard), 4 (Premium) - Audio-/Videoqualität: 5.1 Surround/SD (Basis), Full HD (Standard), 4K (Premium)- Im "Select & Stream"-Angebot von o2 ist auf Wunsch das Basis-Abonnement für Netflix 12 Monate lang enthalten.

Mehr als nur Filme und Serien: Amazon Prime

Amazon Prime bietet nicht nur Filme und Serien, sondern auch weitere Leistungen: wer beim Versandhandel etwas bestellt, bekommt es so schnell wie möglich - häufig am nächsten Tag - und ohne zusätzliche Versandkosten. Daneben ist auch das kostenlose Anhören von einigen Musikalben oder das Lesen von E-Books im monatlichen Salär enthalten.

Amazon hat im Vergleich zu den anderen Streaming-Services ein sehr umfangreiches Angebot, darunter auch viele ältere Produktionen, die früher im normalen Fernsehen liefen. Der Anbieter produziert auch eigene Serien, Filme und Dokumentationen.

- Anzahl Serien/Filme ca.: 1.700/5.000- Anzahl Nutzerprofile: 6 (1 Haupt-, 5 Mitbenutzer)- Anzahl gleichzeitiger Streams: 2- Audio-/Videoqualität: 5.1 Surround/SD, HD, 4K

Besonderes Angebot für Fans: Disney+

Bei den Streaming-Anbietern gibt es einige mit einem ausgewählten Programm, das weniger durch Fülle als spezielle Angebote auffällt. Der bekannteste hiervon ist Disney+. Das Portfolio enthält Klassiker und neue Filme aus diesem Imperium (Zeichentrickfilme, Pixar-Filme, Realfilme).

Disney+ produziert auch eigene Serien und bietet das gesamte Angebot der beiden Blockbuster-Reihen Star Wars und Marvel, inklusiver neuer Produktionen wie der Star-Wars-Serie "The Mandalorian". Die sind dadurch häufig bei den anderen Streaming-Angeboten nicht mehr im Pauschalangebot enthalten.

- Anzahl Filme ca.: 350/500- Anzahl Nutzerprofile: 7- Anzahl gleichzeitiger Streams: 4- Audio-/Videoqualität: 5.1 Surround/SD, HD, 4K

Fernsehen neu erfunden: o2 TV

o2 TV bietet im Vergleich zu den anderen Streaming-Anbietern kein "Video-on-Demand", sondern liefert über das Internet klassisches Fernsehen mit ARD, ZDF, SAT.1, RTL etc. Von den Fachleuten wird diese Art der Unterhaltung auch "lineares TV-Programm" genannt. Vorteil von o2 TV: für HD-Inhalte braucht man kein Kabel, Satellitenschüssel oder eine digitale Antenne, ein mittelschneller Internetzugang und eine App für TV oder Mobilgerät reichen vollkommen aus.

o2 TV setzt lediglich einen Internetzugang zuhause oder via o2-Mobilfunk voraus. Die Kosten für die Basisvariante M liegen nicht höher als beim herkömmlichen TV, denn die kostenpflichtigen Privatsender in HD sind bei o2 TV bereits inbegriffen. Gegen Aufpreis kann man mit o2 TV L die Programme auch auf mehreren Endgeräten gleichzeitig ansehen - oder das aktuelle Select & Stream-Angebot nutzen. Hier ist o2 TV L im o2-Neuvertrag 12 Monate lang bereits inklusive.

- Anzahl Serien/Filme ca.: ca. 100 öffentlich-rechtliche und Privatsender, 90 davon in HD aus dem "linearen" TV-Programm- Anzahl Nutzerprofile: 1- Anzahl gleichzeitiger Streams: bis zu 4 - Audio-/Videoqualität: SD, HD

Klassiker in neuem Gewand: Sky Ticket

Sky ist hierzulande der älteste Anbieter von Pay-TV - vor allem über Kabel und Satellit werden schon seit vielen Jahren Serien und Kinofilme sowie exklusive Sportinhalte angeboten. Jetzt gibt es das ganze auch im Internet, da heißt das Angebot "Sky Ticket". Man braucht keinen speziellen Receiver mit einer Karte, welche die exklusiven Inhalte freischaltet, sondern wie bei den anderen Angeboten nur eine App. Die gibt es auch auf für smarte Fernseher oder TV-Internet-Sticks.

Sky Ticket teilt sein Programm in mehrere Pakete auf, bietet die neuesten Kinofilme häufig als Erstes und hat auch viele populäre Serien der US-Anbieter Fox oder HBO im Portfolio. Einige davon gibt es bei den anderen Anbietern gar nicht oder nur gegen Aufpreis zu sehen - wie etwa die Serie "Game of Thrones".

- Anzahl Serien/Filme ca.: 560/1.600- Anzahl Nutzerprofile: 1- Anzahl gleichzeitiger Streams: 2, außer Sky Supersport Tagesticket und Sport Monatsticket: dort nur 1 Gerät gleichzeitig- Audio-/Videoqualität: 5.1 Surround/SD, HD, 4K- Im "Select & Stream"-Angebot von o2 ist auf Wunsch das Sky Ticket "Entertainment" 12 Monate lang enthalten.

Advertorial - was ist das?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren