TV-Transfer in Sachen Sport: DAZN verpflichtet Laura Wontorra

Die Streaming-Plattform DAZN hat sich die Dienste von Moderatorin Laura Wontorra gesichert.
von  AZ
Moderatorin Laura Wontorra. (Archivbild)
Moderatorin Laura Wontorra. (Archivbild) © Tobias Hase/dpa
Sie moderiert sie für RTL Unterhaltungssendungen wie "Ninja Warrior Germany" oder bei Vox die Kochshow "Grill den Henssler", jetzt steht Laura Wontorra in Sachen Sport exklusiv für DAZN vor der Kamera.

Laura Wontorra: Bundesliga und Champions League warten

In der kommenden Saison warten auf die 32-Jährige bei der Streaming-Plattform Einsätze bei den Live-Übertragungen aus der Bundesliga und der Champions League. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Laura Wontorra: Weiteres Format bei DAZN in Arbeit

"Die Möglichkeit, bei diesen Wettbewerben im Einsatz zu sein, ist für Moderatoren und Moderatorinnen genau wie für einen Spieler einfach das Maß der Dinge", wird die Moderatorin von der "Bild" zitiert.

Zudem sei ein neues Format in Planung, Genaueres steht aber noch nicht fest. Aber: "Es wird sicher Talk-, aber auch Show-Elemente im Format geben."

Laura Wontorra berichtete auch für Sky und Sport1 schon über Fußball. 2017 wechselte sie zur RTL-Gruppe, wo sie bei Nitro "100 Prozent Bundesliga" präsentierte. Zudem war sie bei Nitro und RTL bei Übertragungen der Europa League und bei Länderspielen im Einsatz.