Neuer Sendeplatz für Frauke Ludowig: "Exclusiv Weekend" läuft bald samstags

Ein Sonntagnachmittag auf RTL ohne Frauke Ludowig? Kaum vorstellbar! Trotzdem soll das beliebte Promi-Format "Exclusiv - Weekend" auf einen neuen Sendeplatz umziehen.
von  AZ
Frauke Ludowig gehört zu den beliebtesten Moderatoren in Deutschland. Trotzdem muss sie ihren gewohnten Sendplatz für "Exclusiv - Weekend" am Sonntagnachmittag bald räumen.
Frauke Ludowig gehört zu den beliebtesten Moderatoren in Deutschland. Trotzdem muss sie ihren gewohnten Sendplatz für "Exclusiv - Weekend" am Sonntagnachmittag bald räumen. © BrauerPhotos/J.Reetz

Seit 17 Jahren präsentiert Frauke Ludowig von Montag bis Freitag "Exclusiv - Das Starmagazin". Auch am Sonntag ist sie für RTL im Einsatz und steht für die Wochenendausgabe "Exclusiv - Weekend" vor der Kamera. Doch jetzt soll sie ihren Sendeplatz räumen.

Samstag statt Sonntag: Frauke Ludowig wechselt Sendeplatz

Wie "DWDL" berichtet, soll ab dem 5. September 2021 statt des Promi-Formats die Show "Comeback oder weg?" laufen. Frauke Ludowig wird aber trotzdem weiterhin am Wochenende auf Sendung gehen. "Exclusiv - Weekend" wechselt von Sonntag- auf Samstagnachmittag. Die Gründe für diese Entscheidung sind bislang nicht bekannt.

Von der Änderung sei aber nicht nur die Sendung mit Frauke Ludowig betroffen. Auch "Explosiv - Weekend", was bislang vor dem Starmagazin am Sonntag ausgestrahlt wird, muss offenbar auch seinen Platz mit der Show "Best of...!" tauschen.

Erhofft sich RTL von "Exclusiv - Weekend" steigende Quoten?

Ob die Programmumstellung am RTL-Wochenende etwas mit den Einschaltquoten zu tun hat? Wie "DWDL" weiter berichtet, hat "Explosiv - Weekend" im Schnitt nur etwas mehr als acht Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen erreicht. "Exclusiv - Weekend" hingegen brachte es auf über elf Prozent. Vielleicht erhofft sich der Sender von den neuen Sendeplätzen mehr Zuschauer.