"GNTM": Was wurde aus Sarah Knappik und Co.?

Neun Staffeln "Germany's next Topmodel", neun Gewinnerinnen - aber auch unzählige andere lustige, interessante oder anstrengende Kandidatinnen. Was machen Sarah Knappik oder Fiona Erdmann heute?
von  (thn/spot)
Sarah Knappik und Co.: Was machen die Kult-Kandidatinnen heute?
Sarah Knappik und Co.: Was machen die Kult-Kandidatinnen heute? © ddp images/BUG

In neun Staffeln "Germany's next Topmodel" gab es unzählige Kandidatinnen, die Jury und Zuschauer auf Trab hielten: Viel Geheule, der ein oder andere Zickenkrieg, Nackt-Fotos und andere Strapazen gehören seit jeher zum unverwechselbaren Unterhaltungswert der Sendung. Klar, dass die lustigen und interessanten Mädchen für die Show Quotenbringer waren - aber was machen Sarah Knappik, Fiona Erdmann oder Micaela Schäfer heute?

Ab Donnerstag gibt es "Germany's next Topmodel" auch im Livestream bei Magine TV für Tablets und Smartphones

 

Fiona Erdmann

 

Fiona Erdmann in Berlin: Sie kennt man auch heute noch Foto:imago/Future Image

 

Während ihrer Zeit bei "Germany's next Topmodel" war sie bei ihren Mitstreiterinnen nicht sonderlich beliebt: Trotzdem - oder gerade deswegen - landete Fiona Erdmann (26) auf dem vierten Platz der zweiten Staffel. Nach der Show arbeitete sie vor allem als Moderatorin. 2010 konnte sie sogar eine Rolle in der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" abstauben. Vor allem landete sie aber durch ihre Teilnahme an den TV-Formaten "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und "Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika" 2013 in den Medien.

 

Sarah Knappik

 

Sarah Knappik hat auch einmal bei "GNTM" mitgemacht Foto:ddp images/BUG

 

Einmal Casting, immer Casting? Bei "GNTM" kämpfte sich die unterhaltsame Sarah Knappik (28) noch bis auf Platz acht. Nach der Sendung machte sie aber wie Erdmann vor allem als Teilnehmerin von Formaten wie das "Dschungelcamp", "Wild Girls" und oder "Die Model-WG" auf sich aufmerksam.

 

Gina-Lisa Lohfink

 

Sieht ein bisschen anders aus als früher: Gina-Lisa Lohfink Foto:ddp images

 

"Zack die Bohne" - Können Sie sich an diesen höchst motivierenden Ausspruch aus Staffel Nummer drei erinnern? Er stammt von Superblondine Gina-Lisa Lohfink (28). Mit ihrer damaligen Busenfreundin Sarah Knappik sorgte sie in der Show für einige Lacher - und nicht zuletzt auch viele Zuschauer. Heute ist sie immer mal wieder im TV zu sehen, Aufmerksamkeit bekommt sie aber eher durch ihr Äußeres: Denn so wie damals sieht die 28-Jährige längst nicht mehr aus.

 

Lena Gercke

 

Lena Gercke auf einer Gala in New York Foto:Evan Agostini/Invision/AP

 

Vielversprechendes Talent, aber auch ein Topmodel? Die Siegerin der ersten Staffel, Lena Gercke (26), arbeitet noch immer recht erfolgreich als Model und Werbegesicht von verschiedenen Marken. Aber auch als Moderatorin und als Jurorin bei "Das Supertalent" hat sich die Freundin von Fußball-Weltmeister Sami Khedira (27) einen Namen in Deutschland gemacht.

 

Micaela Schäfer

 

Zeigt hier vergleichsweise wenig Haut: Micaela Schäfer Foto:ddp images

 

Das haben die meisten wohl verdrängt: Auch Nacktmodel Micaela Schäfer (31) hat ihre Karriere 2006 bei "Germany's next Topmodel" begonnen. Schon damals tauchten alte Nacktfotos auf, sie belegte den achten Platz. Heute ist die gebürtige Leipzigerin Deutschlands Erotik-Sternchen Nummer eins: Mit nackten Brüsten und gewagten Outfits macht Schäfer der Profession des Erotikmodels alle Ehre. Auch für Magazine wie den "Playboy" oder "FHM" ließ sie schon die Hüllen fallen. Nebenher arbeitet Schäfer auch als DJane.

 

Tessa Bergmeier

 

Von Tessa Bergmeier hört man nicht mehr sonderlich viel Foto:ddp images

 

Auch sie gehörte nicht zu den Kandidatinnen, die man als unauffällig bezeichnet hätte: Tessa Bergmeier (25) nahm an der vierten Staffel von "GNTM" teil. Danach tingelte die Brünette durch diverse TV-Shows wie "Die Alm" oder "Reality Queens auf Safari". Beim "Promiboxen" in Sat.1 konnte sie 2013 ihre Gegnerin Nadja abd el Farrag besiegen.

 

Hana Nitsche

 

Hana Nitsche im Herbst 2014 in einer Talkshow Foto:ddp images

 

Die schöne Hana Nitsche landete 2007 nur auf dem dritten Platz, ist aber heute noch immer erfolgreich als Model tätig. Außerdem war die 29-Jährige schon in der "Cosmopolitan", "Glamour" oder "FHM" zu sehen. Ins Zentrum der Aufmerksamkeit kam sie erneut durch eine Beziehung zum amerikanischen Unternehmer Russel Simmons (57). Die beiden sind inzwischen aber nicht mehr liiert.

 

Gisele Oppermann

 

Wer war nochmal Gisele Oppermann? Foto:ddp images

 

Sie können sich nicht mehr an Gisele Oppermann erinnern? In der dritten Staffel sorgte sie für reichlich Gesprächsstoff, sie fiel vor allem durch ihr Jammern auf. Die ehemalige "GNTM"-Teilnehmerin hat jetzt wohl ganz andere Prioritäten als das Modeln: 2014 wurde sie Mutter einer kleinen Tochter.

 

Luisa Hartema

 

Luisa Hartema trägt ihre Haare jetzt wieder etwas länger Foto:ddp images

 

Sie war Siegerin Nummer sieben: Luisa Hartema (20) wurde 2012 zu "Germany's next Topmodel" gekürt. Aufnahmen von ihr wurden unter anderem in den Magazinen "Elle" und "Harper's Bazaar" abgedruckt. Auch international scheint es bei Hartema zu klappen: Heute lebt sie in New York.

 

Wanda Badwal

 

Wanda Badwal bei der Fashion Week Berlin Foto:ddp images

 

Mit Sicherheit eine der sympathischsten Mädchen bei "GNTM": Wanda Badwal (30) war nach der Teilnahme an der dritten Staffel für verschiedenen Marken als Model tätig. Aber auch außerhalb der Modeindustrie konnte Badwal einige Jobs ergattern: Sie spielte zum Beispiel schon in "Ein Fall für Zwei" oder "Danni Lowinski" mit. Heute lebt sie in Berlin.