Vor 1860-Puppe: Bayern-Legende Elber posiert mit Löwenstüberl-Wirt

Ungewöhnlicher Anblick: Der Markenbotschafter der Bayern, Giovane Elber, lässt sich neben einem Trikot des TSV 1860 mit dem Wirt des Löwenstüberls fotografieren.
von  AZ
Giovanne Elber mit Löwen-Wirt Benedikt Lankes.
Giovanne Elber mit Löwen-Wirt Benedikt Lankes.

München - Wechselt Bayern-Legende Giovane Elber die Fronten und ist zukünftig für die Löwen unterwegs?

Benedikt Lankes, Wirt des Löwenstüberls, postete am Donnerstagabend ein Bild auf Facebook, auf dem er neben dem ehemaligen Stürmer des Rekordmeisters und einer Puppe im Trikot des TSV 1860 zu sehen ist. Darüber schrieb Lankes: "Er weiß halt doch welcher Verein die Nr. 1 ist" inklusive einem lachenden Smiley. Zu einem Vereinswechsel wird es aber beim Brasilianer wohl eher nicht kommen.

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert

Wie Sechzigs Wirt auf AZ-Nachfrage mitteilte, betreibe er derzeit, zusammen mit Peter Seeböck eine Almhütte bei der Firma Endress. Elber fungiere als Werbegesicht der Motorgeräte-Firma. "Er war heute da und die haben im Verkaufsraum die Puppe mit dem 60er-Trikot. Perfekt um ein Foto mit Abstand zu machen", so Lankes. Elber machte den Spaß mit, will aber dafür sorgen, dass demnächst auch ein Bayern-Trikot im Verkaufsraum zu sehen ist.

Wenn da mal nicht noch wer was dagegen hat...