TSV 1860 München gegen FC Ingolstadt: Noten - die Löwen in der Einzelkritik

Am Ende hat es doch nicht sollen sein. Nach einem aufopferungsvollen Kampf und dem zwischenzeitlichen Ausgleich gegen den FC Ingolstadt müssen sich die Löwen mit 1:2 geschlagen geben. Hier gibt's die Noten für die Spieler in der Einzelkritik. 
von  AZ/pm
ALEXANDER STROBL - Note 4: Lange ein Unsicherheitsfaktor, dann der tragische Held. Kam vor dem Gegentor unnötig und planlos raus. Nach der Pause parierte er jedoch mehrmals richtig stark, bevor er den Elfmeter mitverschuldete.
ALEXANDER STROBL - Note 4: Lange ein Unsicherheitsfaktor, dann der tragische Held. Kam vor dem Gegentor unnötig und planlos raus. Nach der Pause parierte er jedoch mehrmals richtig stark, bevor er den Elfmeter mitverschuldete. © Sampics/Augenklick

Am Ende hat es doch nicht sollen sein. Nach einem aufopferungsvollen Kampf und dem zwischenzeitlichen Ausgleich gegen den FC Ingolstadt müssen sich die Löwen mit 1:2 geschlagen geben. Hier gibt's die Noten für die Spieler in der Einzelkritik zum Durchklicken. 

Wie lief das Spiel? Zum Liveticker geht's hier, den Spielbericht finden Sie hier!