"Sehr dankbar für Erfahrungen": Rodnei sagt Servus

Der brasilianische Abwehrspieler Rodnei und der TSV 1860 gehen nach der Vertragsauflösung mit dem Verteidiger getrennte Wege. Sehen Sie hier, mit welchen Worten sich der 31-Jährige von seinen Kollegen und den Fans verabschiedet.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Vertrag aufgelöst: Die Wege des brasilianischen Verteidigers Rodnei und den Löwen trennen sich.
sampics/Augenklick Vertrag aufgelöst: Die Wege des brasilianischen Verteidigers Rodnei und den Löwen trennen sich.

München - Nach anderthalb Jahren voller Verletzungen haben sich der TSV 1860 und der brasilianischer Innenverteidiger Rodnei auf eine Vertragsauflösung verständigt. Am Samstag verabschiedete sich der 31-Jährige per Instagram-Botschaft von seinem Ex-Klub.

Liebe Löwen-Familie", schreibt Rodnei, "nach über 1, 5 Jahren bei einem der größten Traditionsvereine in Deutschland, werde ich diesen Club nun verlassen. Ich bin sehr dankbar für die Erfahrungen, die ich bei TSV1860 sammeln durfte und möchte mich bei allen Löwen-Fans, meinen Kollegen und dem ganzem Team für die gemeinsame Arbeit und Unterstützung bedanken."

Zudem wünsche der rustikale Abwehrspieler "jedem Einzelnen von euch viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft!"

 

 
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren