Einzelkritik: 1:1 gegen den SV Sandhausen - die Noten für die Löwen

Über weite Strecken überlegene Sechzger geben gegen den SV Sandhausen schon wieder einen Sieg aus der Hand. So sah der AZ-Löwenreporter die Leistung der einzelnen Spieler.
von  PM
STEFAN ORTEGA - Note 3: Immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde. Das klassische Kriterium für einen Keeper, der nicht viel zu tun hat, aber wenn, seinen Job erfüllte.
STEFAN ORTEGA - Note 3: Immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde. Das klassische Kriterium für einen Keeper, der nicht viel zu tun hat, aber wenn, seinen Job erfüllte. © imago/Buthmann

Über weite Strecken überlegene Sechzger geben gegen den SV Sandhausen schon wieder einen Sieg aus der Hand. So sah der AZ-Löwenreporter die Leistung der einzelnen Spieler.

Mal wieder kurz vor Schluss einen Sieg verschenkt (hier geht's zum Spielbericht) – und der wäre so wichtig gewesen. Somit bleibt der Befreiungsschlag im Abstiegskampf gegen einen deutlich unterlegenen Gegner vorerst aus. Dennoch gab es Lichtblicke, welche, das sehen Sie oben in der AZ-Einzelkritik zum Spiel.