Comedian Simon Pearce zu Gast im Sechzger Club

Die Besucher des Sechzger Clubs beim Heimspiel des TSV 1860 gegen Frankfurt können sich auf Entertainment der ganz besonderen Art freuen: Comedian Simon Pearce wird die Fans unerhalten.
von  ME
Am Freitag im Sechzger Club in der Allianz Arena zu Gast, um die Löwen-Fans zu unterhalten: Comedian Simon Pearce.
Am Freitag im Sechzger Club in der Allianz Arena zu Gast, um die Löwen-Fans zu unterhalten: Comedian Simon Pearce. © Alan Ovaska, Rauchensteiner/Augenklick

München - "Du wirst als Löwen-Fan immer verschmäht. Alle Menschen lachen dich aus, sagen: Du Armer. Ich denke mir immer: Ihr habt ja keine Ahnung", sagt Simon Pearce.  Der 34-Jährige ist Schauspieler, Comedian - und leidenschaftlicher Löwen-Fan. Er wird am Freitag beim Heimspiel der Löwen gegen den FSV Frankfurt (18.30 Uhr) im Sechzger Club gastieren.

Der aus diversen Auftritten im Schlachthof, bei TV Total oder NightWash bekannte Münchner ist derzeit mit seinem Programm „Allein unter Schwarzen" auf Tour. Einen Auszug davon wird er auch am Freitag den Löwen-Fans präsentieren, aber auch ein paar Minuten aufs Spielgeschehen gegen Frankfurt eingehen. Zudem verwandelt sich an diesem Abend ein Buffettisch im Anschluss an den Hacker-Pschorr-Fantalk einmalig zur Sechzger-Club-Bar.

Was Pearce von den Löwen hält und warum jeder Sechzger-Anhänger eine Prise Humor vertragen kann, lesen Sie am Donnerstag im AZ-Interview mit dem Comedian.