Bierofka: "Wir haben alle darauf gewartet"

Das Warten hat ein Ende. Die Löwen haben in Friedhelm Funkel einen neuen Trainer gefunden. Daniel Bierofka freut es.
von  Markus Merz
© Rauchensteiner / AK

München Friedhelm Funkel bleibt nicht viel Zeit. Schon am Freitag tritt der Trainer mit seinem neuen Team beim VfR Aalen an. Dementsprechend froh ist beispielsweise Daniel Bierofka, dass Funkel jetzt beim TSV 1860 angekommen ist: "Wir haben alle darauf gewartet. Es bleibt nicht viel Zeit bis Freitag. Ich hoffe, dass wir noch einiges machen können."

Wie alle anderen Löwen hat auch Bierofka noch nie mit Funkel zusammengearbeitet. Entsprechend müssen sich beide Seiten zunächst mal "beschnuppern". "Ich kann mich daran erinnern, dass ich schon öfter gegen ihn gespielt habe. Als er beispielsweise in Aachen oder Rostock war." Spezielle Dinge sind ihm aber nicht in Erinnerung geblieben.

Dennoch ist Bierofka sicher, dass Funkel gut zum TSV 1860 passt: "Er hat so viel erlebt. Er lässt sich in diesem schweren Umfeld sicher nicht aus der Bahn werfen. Es ist sicher von Vorteil, wenn man viel gesehen hat."