1860 München erst als zweiter Zweitligist erfolgreich

Zweitligist gegen Drittligist - ein Duell mit klaren Kräfteverhältnissen in der Relegation? Denkste! Bisher sahen die Teams aus der 2. Bundesliga meist schlecht aus.
von  dpa
Die Löwen feiern den Siegtreffern gegen Kiel!
Die Löwen feiern den Siegtreffern gegen Kiel! © sampics, Augenklick

München - Der TSV 1860 München konnte sich erst als zweiter Fußball-Zweitligist in den Relegationsspielen gegen den Dritten der 3. Liga vor dem Abstieg retten. In den bislang sieben Vergleichen konnte sich fünfmal der Drittligist durchsetzen.

 

Die bisherigen Relegationsduelle in der Übersicht:

 

2008/09 - SC PADERBORN gegen VfL Osnabrück (1:0; 1:0)

2009/10 - FC INGOLSTADT 04 gegen Hansa Rostock (1:0; 2:0)

2010/11 - DYNAMO DRESDEN gegen VfL Osnabrück (1:1; 3:1 n.V.)

2011/12 - JAHN REGENSBURG gegen Karlsruher SC (1:1; 2:2)

2012/13 - VfL Osnabrück gegen DYNAMO DRESDEN (1:0; 0:2)

2013/14 SV DARMSTADT 98 gegen Arminia Bielefeld (1:3; 4:2 n.V.)

2014/15 - Holstein Kiel gegen TSV 1860 MÜNCHEN (0:0; 1:2)

 

* Siegreiches Team ist groß und fett geschrieben

* Saison, Drittligist, Zweitligist, Hinspiel, Rückspiel