Schröder über seinen NBA-Vertrag: "In einer super Situation"

Dennis Schröder empfindet seine unklare Zukunft in der nordamerikanischen Liga NBA als vorteilhaft.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Dennis Schröder sieht sich in den Verhandlungen mit den Los Angeles Lakers in "einer super Situation".
Dennis Schröder sieht sich in den Verhandlungen mit den Los Angeles Lakers in "einer super Situation". © Carlos Osorio/AP/dpa
Los Angeles

"Ich bin in einer super Situation", sagte der Basketball-Profi der Deutschen Presse-Agentur. Sein Vertrag bei den Los Angeles Lakers läuft nach dieser Saison aus, bislang konnten sich das Team und der 27 Jahre alte Braunschweiger nicht auf die Konditionen einer Verlängerung einigen.

Schröder hatte in den vergangenen Wochen mehrfach betont, wie wohl er sich in der Mannschaft des NBA-Rekordmeisters fühlt. "Aber ich will natürlich auch mal sehen, wie es aussieht, wenn ich mal komplett frei bin. Damit ich mich mal nach acht Jahren selber mal entscheiden kann, wo ich gerne hin will oder was ich gerne unterschreibe. Ich hatte das vorher noch nie in den acht Jahren", sagte Schröder, der vor der Saison von den Oklahoma City Thunder zu den Lakers getauscht worden war. "Da hatte immer das Team die Entscheidung. Dieses Jahr habe ich das. Ich werde mich dann, wenn die Saison vorbei ist, mit meiner Familie hinsetzen und gucken, was das Beste für mich ist."

© dpa-infocom, dpa:210408-99-133113/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen